initial import of german help (from "Ilja Gerhardt" <ilja@cryptix.de>)
[squirrelmail.git] / help / de / search.hlp
CommitLineData
8c93309a 1<chapter>
2 <title>
3 Suchen
4 </title>
5 <summary>
6 Durchsucht einen Ordner nach einem gegebenen Begriff.
7 </summary>
8 <description>
9 <p>
10 Mit der Option Suchen ist es m&ouml;glich durch einen ausgew&auml;hlten
11 Ordner zu suchen. Hierbei k&ouml;nnen sowohl die EMail-&Uuml;berschriften, als
12 auch die Nachrichten selber durchsucht werden.
13 </p>
14 </description>
15</chapter>
16
17<section>
18 <title>
19 Grunds&auml;tzliche Funktion
20 </title>
21 <description>
22 <p>
23 Man w&auml;hlt in der Auswahlliste einen Ordner aus, den man durchsuchen
24 will und gibt einen Suchbegriff, also z.B. ein Wort oder einen Namen,
25 ein. Danach muss noch ausgew&auml;hlt werden in welchem Teil der EMail
26 gesucht werden soll. Nachdem die Suche durch Klicken aktiviert wurde,
27 erscheint eine Liste von EMails die den Begriff an der gesuchten Stelle
28 enthalten unter dem Sucheingabefeld. Hier kann dann einfach eine EMail
29 ausgew&auml;hlt werden und normal wie z.B. in der INBOX gelesen werden.
30 </p>
31 <p>
32 Wenn man gerade Mail gelesen hat und auf Suchen klickt wird die
33 Suche durch den gerade aktiven Ordner aktiviert. Dieser ist bei der
34 Suchoption dann voreingestellt.
35 Zum Beispiel wenn man gerade den "Freunde"-Ordner angeschaut hat und
36 jetzt auf Suchen klickt, sieht man, dass der "Freunde" Ordner der
37 Default-Ordner ist und man braucht quasi nur noch einen Suchbegriff
38 eingeben.
39 </p>
40 </description>
41</section>
42
43<section>
44 <title>
45 Was man durchsuchen kann
46 </title>
47 <description>
48 <p>
49 Links vom Eingabefeld f&uuml;r die Suche gibt es eine Auswahlliste, was denn
50 alles durchsucht werden kann. Grunds&auml;tzlich sind dies: Nachricht, &Uuml;berall,
51 Betreff, Absender, Empf&auml;nger und CC.
52 </p>
53 <p>
54 <b>Nachrichtentext</b> - Durchsucht nur den Nachrichteninhalt der EMail.
55 Dies ist der Teil der EMail, welcher normalerweise den versandten
56 Text beinhaltet. Der Inhalt ist hier sehr undtrukturiert und Worte
57 wie "der", "die" usw. werden kaum relevante Ergebnisse liefern.
58 </p>
59 <p>
60 <b>&Uuml;berall</b> - Dies durchsucht nicht nur die Nachricht selber,
61 sondern auch noch die Kopfzeilen, die allerlei technische Informationen
62 enthalten. Wenn man nich sicher ist, dass man diese Option wirklich
63 will, sollte man sie nicht ausw&auml;hlen - sonst erh&auml;lt man Ergebnisse,
64 die u.U. alles andere als erwartet sind.
65 </p>
66 <p>
67 <b>Betreff</b> - Durchsucht die Betreffzeile der EMail nach dem eingegebenen
68 Begriff.
69 </p>
70 <p>
71 <b>Von</b> - Von wem die Nachricht kommt. Dies kann umfangreicher
72 sein, als das, was man in der Nachrichten&uuml;bersicht angezeigt bekommt.
73 Normalerweise enth&auml;lt die Absenderzeile einer EMail den Namen und die
74 EMail-Adresse und SquirrelMail zeigt gew&ouml;hnlich nur den Namen an. Wenn
75 die Suchbegriffe mit der EMail-Adresse &uuml;bereinstimmen, wird die Nachricht
76 angezeigt, obwohl man die EMail-Adresse dann nicht sieht.
77 </p>
78 <p>
79 <b>An</b> - An wen die EMail geschickt wurde. Dies k&ouml;nnen nat&uuml;rlich
80 unterschiedliche EMail-Adressen sein, kommt ganz drauf an, wieviele
81 EMail-Adressen man auf dem SquirrelMail-Account empf&auml;ngt.
82 </p>
83 <p>
84 <b>Cc</b> - Dasselbe wie "An", nur dass hier das Feld mit "CC" durchsucht
85 wird. Also an wen die EMail auch noch als Durchschlag versandt wurde.
86 </p>
87 </description>
88</section>
89
90<section>
91 <title>
92 Vergangene Suchen
93 </title>
94 <description>
95 Wenn die Option aktiviert ist, werden auf der Suchseite noch die letzten 9
96 Suchaktionen angezeigt. Diese kann man dann einfach ausw&auml;hlen und nochmal
97 eine Suche starten, die fr&uuml;her einmal eingegeben wurde. Mit der Schaltfl&auml;che
98 Speichern kann man eine Suchaktion zu den gespeicherten Suchen hinzuf&uuml;gen. Die
99 Suche bleibt solange gespeichert, bis irgendwann die suche mit der Schaltfl&auml;che
100 L&ouml;schen wieder gel&ouml;scht wird. Klicke Vergessen an, damit die alten Suchen
101 aus der Liste der vergangenen Suchen entferntw wird.
102 </description>
103</section>