initial import of german help (from "Ilja Gerhardt" <ilja@cryptix.de>)
[squirrelmail.git] / help / de / folders.hlp
CommitLineData
8c93309a 1<chapter>
2 <title>
3 Ordner
4 </title>
5 <summary>
6 Nachrichten k&ouml;nnen in verschiedenen Ordnern gespeichert
7 werden. Das ist sehr praktisch, wenn man sehr viele EMails
8 bekommt und diese irgendwie organisieren will. Mit der
9 Option Ordner kann man Ordner ver&auml;ndern und verschieben
10 etc.
11 </summary>
12</chapter>
13
14<section>
15 <title>
16 Abonnierte Ordner und der linke Frame
17 </title>
18 <description>
19 <p>
20 Abonierte Ordner werden im farbigen Bereich auf der linken
21 Seite angezeigt. Dieser Bereich kann im Optionen-Men&uuml;
22 so eingestellt werden, dass er sich automatisch nach einiger
23 Zeit neu l&auml;dt, so dass man direkt sieht, wenn neue Mail eintrifft.
24 Oben in dem farbigen Bereich gibt es eine grosse und fette
25 &Uuml;berschrift. Wenn Ver&auml;nderungen bei den Ordneroptionen
26 vorgenommen werden, kann man hier "Ordnerliste aktualisieren"
27 anklicken.
28 </p><p>
29 Der erste Ordner enth&auml;lt die empfangene Mail. Rechts am
30 ersten Ordner befindet sich eine eingeklammerte Zahl, die
31 die Anzahl der ungelesenen Mails angibt. Diese Nummer kann
32 relativ zur rechts angezeiten Ordner&uuml;bersicht leicht variieren.
33 Unter dem Hauptordner gibt es eine Reihe von Unterordnern, deren
34 Farbe variiert je nach dem man es im Optionenmen&uuml; eingestellt
35 hat.
36 </p>
37 </description>
38</section>
39
40<section>
41 <title>
42 L&ouml;schen
43 </title>
44 <description>
45 <p>
46 Man kann einfach Ordner l&ouml;schen, die links in der Auswahlliste
47 neben der L&ouml;schen-Schaltfl&auml;che ausgew&auml;hlt werden k&ouml;nnen. Es ist gut
48 m&ouml;glich, dass nicht alle angezeigten Ordner gel&ouml;scht werden
49 k&ouml;nnen - so ist es aus guten Gr&uuml;nden nicht m&ouml;glich die Ordner
50 "trash" oder "sent" zu l&ouml;schen. Nat&uuml;rlich ist ein L&ouml;schen der "INBOX"
51 auch nicht m&ouml;glich.
52 </p>
53 </description>
54</section>
55
56
57<section>
58 <title>
59 Erstellen
60 </title>
61 <description>
62 <p>
63 Ordner k&ouml;nnen einfach erstellt werden, indem man den gew&uuml;nschten Namen
64 in das Textfeld eingibt und den Erstellen Knopf bet&auml;tigt. Soll der
65 erstellte Ordner ein Unterordner sein, kann man dies mit der
66 Auswahlliste w&auml;hlen.
67 </p>
68 <p>
69 Bei einigen Mailservern gibt es zwei unterschiedliche Sorten von Ordnern:
70 Die einen enthalten die Mails und die andern enthalten die Ordner. Unter
71 Umst&auml;nden gibt es dann eine Option "Dieser Ordner soll Unterordner
72 enthalten". Sollte diese Option gew&auml;hlt sein, kann dieser Ordner auch nur
73 Unterordner erhalten - ein Speichern von Mails ist dann nicht mehr m&ouml;glich.
74 Bei den Ordnern die Mails enthalten ist es dann auch nicht mehr m&ouml;glich
75 Unterordner zu erstellen.
76 </p>
77 </description>
78</section>
79
80<section>
81 <title>
82 Umbenennen
83 </title>
84 <description>
85 <p>
86 Es ist kein Problem einen Ordner welcher in der Auswahlliste gezeigt
87 wird umzubenennen. Nat&uuml;rlich gibt es auch hier wieder Einschr&auml;nkungen:
88 So k&ouml;nnen z.B. die Ordner "sent", "trash" und "INBOX" nicht umbenannt
89 werden.
90 </p>
91 </description>
92</section>
93
94<section>
95 <title>
96 Abonieren und Abbestellen
97 </title>
98 <description>
99 Definitionen:<br>
100 <i>Abonieren</i>: Um einen Ordner, der auf dem Mailserver vorhanden
101 ist, mit Squirrelmail bearbeiten zu k&ouml;nnen, muss dieser
102 zun&auml;chst aboniert sein. Neu erstellte Ordner sind
103 z.B. normalerweise Aboniert.<br>
104 <i>Abbestellen</i>: Das Gegenteil zum Abonieren. Nach dem Abbestellen
105 bleibt der Ordner prinzipiell auf dem Mailserver vorhanden,
106 wird aber in SquirrelMail nicht mehr dargestellt.<br>
107 <br><p>
108 Man kann zum Abonnieren oder Abbestellen beliebig viele Ordner
109 ausw&auml;hlen. Danach klickt man auf die Schaltfl&auml;che unter der Box, um die
110 Aktion zu best&auml;tigen. Hiernach werden die Ordner nat&uuml;rlich in der
111 anderen Box dargestellt - Danach ist es m&ouml;glich die Ordner wieder
112 abzubestellen oder auch wieder zu abonieren - ganz nach der vorherigen Auswahl.
113 </p>
114 </description>
115</section>