initial import of german help (from "Ilja Gerhardt" <ilja@cryptix.de>)
[squirrelmail.git] / help / de / compose.hlp
CommitLineData
8c93309a 1<chapter>
2 <title>
3 Mail schreiben
4 </title>
5 <summary>
6 Mit dieser Funktion kannst Du unterschiedliche Nachtichten an
7 unterschiedliche Menschen verschicken - und das alles mit
8 SquirrelMail.
9 </summary>
10 <description>
11 <p>
12 Wenn man "Mail schreiben" ausw&auml;hlt kommt man zu einer
13 neuen Seite auf der man eine neue Mail erstellen kann. Dort
14 gibt es dann mehrere Felder und Schaltfl&auml;chen mit denen man
15 den "Gehalt" der EMail beeinflussen kann. Unter Umst&auml;nden sind
16 auch schon einige Felder hierbei ausgef&uuml;llt (z.B. die
17 Absenderadresse)
18 </p>
19 </description>
20</chapter>
21
22<section>
23 <title>
24 Von:
25 </title>
26 <description>
27 <p>Das <B>Von:</B>-Feld wird nur angezeigt, wenn im Optionen-Men&uuml; multiple
28 Identit&auml;ten ausgew&auml;hlt sind. Sollte dies der Fall sein, ist es jetzt m&ouml;glich
29 eine Identit&auml;t auszuw&auml;hlen, d.h auszuw&auml;hlen welches unter welcher
30 EMail-Adresse und unter welchem Namen die EMail verschickt wird. Der Empf&auml;nger kann
31 dann auch auf diese EMail-Adresse antworten.
32 </p>
33 </description>
34</section>
35
36<section>
37 <title>
38 An
39 </title>
40 <description>
41 <p>
42 Als n&auml;chstes kommt das <B>An:</B>-Feld. In diesem Feld sollte die
43 EMail-Adresse der Person stehen, an die die Mail geschickt werden soll.
44 Es ist auch m&ouml;glich mehrere Adressen einzugeben - diese m&uuml;ssen jedoch mit
45 Kommata abgetrennt werden.
46 Nat&uuml;rlich ist es auch m&ouml;glich die Adressen-Schaltfl&auml;che zu dr&uuml;cken, um
47 das Feld zu f&uuml;llen. Keine Sorge, wenn nicht die gesamte EMail-Adresse
48 lesbar ist - das Eingabefeld hat eine bestimmte L&auml;nge und u.U. ist mehr
49 eingegeben, als dargestellt werden kann. Aber nat&uuml;rlich wird alles genutzt,
50 was in das Feld eingegeben wird.
51 </p>
52 </description>
53</section>
54
55<section>
56 <title>
57 Cc
58 </title>
59 <description>
60 <p>
61 Als drittes Feld gibt es das <B>CC:</B>-Feld. CC ist eine Abk&uuml;rzung
62 f&uuml;r <B>C</B>arbon <B>C</B>opy, also "Durchschlag". Vielleicht kann man
63 es am besten mit einem Memo vergleichen. Es k&ouml;nnen beliebig viele
64 Menschen in die <B>An:</B>, <B>Cc:</B> und <B>Bcc:</B> Felder eingetragen
65 werden. Nur die direkten Empf&auml;nger sollten in das <B>An:</B> Feld
66 eingetragen werden - an die Empf&auml;nger der <B>CC:</B> oder der <B>BCC:</B>
67 Felder geht quasi nur eine informative Kopie der Mail.
68 </p>
69 </description>
70</section>
71
72<section>
73 <title>
74 Bcc
75 </title>
76 <description>
77 <p>
78 BCC is eine Abk&uuml;rzung f&uuml;r einen <B>b</B>linden Durchschlag
79 (<B>B</B>lind <B>C</B>arbon <B>C</B>opy) - Dieses Feld kann man
80 nutzen, um jemandem eine Kopie einer Mail zukommen zu lassen, ohne
81 dass es die Empf&auml;nger im <B>An:</B> Feld oder aus dem
82 <B>CC:</B>-Feld erfahren.
83 </p>
84 </description>
85</section>
86
87<section>
88 <title>
89 Betreff
90 </title>
91 <description>
92 <p>
93 Eine kurze, pr&auml;gnante &Uuml;berschrift f&uuml;r die gesamte Mail. Nicht vergessen:
94 es ist wichtig hier etwas Eindeutiges und Relevantes einzugeben - andernfalls
95 kann eine EMail kaum in der grossen Inbox des Empf&auml;ngers wiedergefunden
96 werden.
97 </p>
98 </description>
99</section>
100
101<section>
102 <title>
103 Adressen Schaltfl&auml;che
104 </title>
105 <description>
106 <p>
107 Dieser Knopf &ouml;ffnet das Adressbuch nachdem ein Suchfeld angezeigt
108 wurde. Irgendetwas muss nat&uuml;rlich in das Sucheingabefeld eingegeben
109 werden, damit man etwas findet.
110 Will man allen Menschen aus dem Adressbuch etwas schicken, so dr&uuml;ckt man
111 einfach den "Alle Listen" Knopf.
112 Die M&ouml;glichkeiten des Adressbuches sind aber so vielf&auml;ltig, dass es noch
113 eine eigene Hilfeseite zum Adressbuch gibt.
114 </p>
115 </description>
116</section>
117
118<section>
119 <title>
120 Entwurf speichern
121 </title>
122 <description>
123 <p>
124 Wenn eine EMail geschrieben wurde und diese aus irgendeinem Grund nicht
125 fertig zum senden ist kann man die Mail hiermit im Entwurfsordner
126 (Drafts) speichern. Will man sp&auml;ter weiterschreiben, kann man einfach
127 die EMail aus dem Entwurfsordner anklicken und weiterschreiben.
128 </p>
129 </description>
130</section>
131
132<section>
133 <title>
134 Priorit&auml;t
135 </title>
136 <description>
137 <p>
138 Wenn es der Systemadministrator aktiviert hat, erscheint auch noch die
139 Box mit unterschiedlichen "Priorit&auml;ten", also "Wichtigkeiten" - Hier kann
140 man, wie es der Name vermuten l&auml;sst, unterschiedliche "Priorit&auml;ten" f&uuml;r
141 die zu verschickende EMail ausw&auml;hlen. Normalerweise wird eine EMail mit
142 hoher Priorit&auml;t anders dargestellt, als eine mit geringerer. Nat&uuml;rlich
143 hat &uuml;berm&auml;ssiger Gebrauch dieser Funktion eher egalisierenden Charakter
144 beim Empf&auml;nger.
145 </p>
146 </description>
147</section>
148
149<section>
150 <title>
151 Nachrichten Text
152 </title>
153 <description>
154 <p>
155 In diese grosse leere Box kann man reinschreiben was man will - wenn
156 eine Signatur-Datei existiert wird diese hier auch erscheinen. Hier wird
157 also die eigentliche EMail geschrieben.
158 </p>
159 </description>
160</section>
161
162<section>
163 <title>
164 Anh&auml;nge
165 </title>
166 <description>
167 <p>
168 Ganz unten auf der Seite zum Schreiben einer Mail erlaubt diese Funktion
169 eine Datei (also ein Bild, Programm oder was auch immer) an die Mail
170 anzuh&auml;ngen. Diese Datei muss allerdings auf dem lokalen Rechner (also dort
171 wo man gerade dransitzt) existieren. Hierzu gibt es einen "Ausw&auml;hlen"
172 Knopf, mit dem man die Datei in der lokalen Verzeichnisstruktur ausw&auml;hlen
173 kann. Alternativ kann man auch den absoluten Pfad der Datei angeben - Nachdem
174 die Datei ausgew&auml;hlt ist muss man jetzt nur noch "Add" anklicken und die
175 Datei wird untenstehend aufgef&uuml;hrt und beim Versenden mitgeschickt.
176 </p>
177 <p>
178 Wenn mindestens eine Datei zum Mitschicken ausgew&auml;hlt ist, erscheint
179 eine zweites Mal die Option eine Datei anzuh&auml;ngen usw. Wenn man sich dann
180 doch noch dagegen entscheidet eine Datei mitzuschicken, kann man die
181 Anh&auml;nge ausw&auml;hlen, die man doch nicht mitschicken m&ouml;chte und diese dann
182 mit "Ausgew&auml;hlte Anh&auml;nge l&ouml;schen" wieder entfernen.
183 <p>
184 </description>
185</section>